Versand- und Zahlungsinformationen

1. Lieferung

Anlieferung

Die Lieferadresse muss in der Schweiz oder in Liechtenstein sein. Grundsätzlich gilt, dass die Lieferadresse per Transporter oder LKW gut erreichbar sein muss. Ist dies nicht der Fall müssen wir die allfälligen Mehrkosten verrechnen.

Wird die Annahme der Bestellung verweigert so ist der Vedanta-Shop berechtigt den Vertrag aufzulösen (stornieren) und die entstandenen Lieferkosten und eine Umtriebs-Entschädigung von 15 % des Bestellwerts, mindestens aber CHF 30.00, sowie den allfälligen Wertverlust der bestellten Produkte, in Rechnung zu stellen.

Die Lieferung erfolgt mit der Schweizer Post (A-Post) - Hier gelten die üblichen Bedingungen der Schweizer Post.

 

2. Bezahlung

Zahlungsvarianten

 

Zahlungen müssen in Schweizer Franken geleistet werden.

Als Zahlungsmittel werden Online-Banking, Bank-/oder Postüberweisung, Kreditkarte (Visa, Mastercard, PayPal, PostFinance und Postcard akzeptiert. Bei Zahlung mit Kreditkarte erfolgt die Abbuchung bei Bestellung und es werden folgende Gebühren (ausgehend vom Bestellwert) auferlegt:

  • Mastercard: 1.59%
  • Visa: 1.59%
  • American Express: 2.45%
  • PayPal: 3.4%
  • PostFinance: Pauschal CHF 6.- (exkl. MWST.)

Bei Vorauskasse erfolgt die Lieferung erst nach Eingang der Zahlung. Die Produkte im Lager des Vedanta-Shops werden bis Ablauf der Zahlungsfrist von mindestens 35 Kalendertagen reserviert. Produkte, welche sich nicht an Lager befinden werden erst beim Lieferanten nach Zahlungseingang bestellt.

Bei Kauf auf Rechnung (nur für Stammkunden ab der dritten Bestellung) ist der Rechnungsbetrag innert 30 Kalendertagen nach Erhalt der Lieferung ohne jeglichen (Skonto-) Abzug zu begleichen. Im Falle einer teilweise erfolgten Rücksendung der gelieferten Produkte kann der Rechnungsbetrag entsprechend gekürzt werden.

Wird die Rechnung nicht innerhalb von 30 Tagen beglichen werden wir alle offenen Beträge, sofort einfordern (Zahlungserinnerung) und weitere Lieferungen von Produkten einstellen.

Ab der 2. Mahnung erheben wir eine Umtrieb-Entschädigung von CHF 5.– und ab der 3. Mahnung eine Umtriebs-Entschädigung von CHF 20.–.

Bei erfolglosen Mahnungen werden wir die offenen Rechnungsbeträge ans Betreibungsamt übergeben.

Eigentumsvorbehalt

Bestellte Produkte bleiben bis zur vollständigen Bezahlung, Eigentum vom Vedanta-Shop. Vedanta-Shop ist berechtigt, einen entsprechenden Eintrag im Eigentumsvorbehaltsregister vorzunehmen. Vor Eigentumsübergang ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung ohne ausdrückliche Einwilligung von Vedanta-Shop nicht zulässig.

 

3. Verpackung

Bestellte Produkte werden bei uns sorgfältig verpackt, wir verwenden dabei grösstenteils Packmaterial, dass schon mal verwendet wurde, bzw. wir selbst erhalten haben. Dadurch sparen wir ennorm an Resourcen, da das Verpackungsmaterial ja bereits schon mal im Gebrauch war.

Falls Sie dies ausdrücklich nicht wünschen, dann bitte einfach in der Bestellung vermerken.